Über unsPurso Oy

Nedal gehört zu Purso Oy

Purso Group Oy expandiert und verstärkt seine Marktposition in Europa
durch Akquisition der niederländischen Firma Nedal Aluminium BV.

Purso Group Oy, ansässig in Nokia, Finnland hat in seiner historisch größten Firmenakquisition das Aktienkapital der niederländischen Firma Nedal Aluminium BV erworben. Purso Oy verarbeitet Aluminium zu Profielen und Komponenten sowie Konstruktions- und Lichtsystemen. Die Transaktion verdoppelt Purso’s Produktionskapazität und eröffnet Purso neue Märkte in Mitteleuropa.

Mit dieser Übernahme, erwirbt Purso Group Oy Nedal Aluminium BV ein Tochterunternehmen der in den Niederlanden registrierten Firma Hunter Douglas. Nedal Aluminium konzentriert sich insbesondere auf die hochqualifizierte Produktion von hauptsächlich großen Aluminium Profilen in ihrer niederländischen Produktionsstätte in Utrecht.

Der finanzielle Umfang der Transaktion wird nicht veröffentlicht. Der Umsatz von Nedal Aluminium BV betrug circa Euro 75 Millionen im letzten Jahr mit ca. 200 Angestellten. Die Produktionsstätte in Utrecht beinhaltet 3 Strangpresslinien, welche vor allem für große und schwere Profile genutzt werden. Zusätzlich zu ihren Strangpressaktivitäten ist Nedal hauptsächlich Produzent von Aluminium Lichtmasten.

"Kombination der Expertise zweier traditioneller Aluminium Verarbeiter"

“Die Transaktion bringt die Expertise von 2 traditionellen Aluminium Verarbeitern zusammen wenn Purso mit seinem 60 jährigen Bestehen die Partnerschaft mit Nedal mit seiner 80 jährigen Geschichte eingeht. Außer der Verdopplung unserer Produktionskapazität, unterstützt diese Transaktion die Stärkung und Ausweitung unseres Marktes vor allem in Richtung Mitteleuropa in Übereinstimmung mit unserer Strategie.” sagt Jussi Aro, CEO von Purso Group Oy die Vorteile der Transaktion zusammenfassend.

“Unsere zwei Aluminium Strangpresslinien in Nokia sind seit einiger Zeit vollkommen ausgelastet, so dass wir über verschiedene Möglichkeiten einer Vergrößerung unserer Kapazitäten nachgedacht haben. Die Nedal Transaktion bietet die benötigte zusätzliche Kapazität und erweitert unser Produktsortiment in Richtung größerer Aluminium Profile.”

“Heimische Produktion wird durch diese Transaktion nicht in die Niederlande transferiert. Unsere Produktionsstätten in Finnland sind für sehr hochwertige Nachbearbeitung bekannt, daher ist es sehr gut möglich, dass die durch Nedal produzierten Aluminiumprofile zukünftig auch in Finnland nachbearbeitet werden.” erläutert Jussi Aro ergänzend.

Nedal wird innerhalb der Purso Group als eigenständiges Unternehmen weiter bestehen

Nedal Aluminium BV wird weiterhin als eigenständiges, unabhängiges Unternehmen innerhalb der Purso Group bestehen bleiben. Synergieeffekte werden zum Beispiel in den Bereichen von Rohstoffakquisition und Verkaufstätigkeiten gesucht.

“Beide Produktionseinheiten werden sich weiterhin auf die Produktion von Spezialprodukten anstatt auf Massenproduktion konzentrieren. Wir werden unser Modell, auf Kundenwunsch zu produzieren, beibehalten, was uns in unserem Streben nach Erhaltung unserer langfristigen Kundenbeziehungen unterstützt.” berichtet Jussi Aro.

“Die erst zweite Veränderung der Eigentümerschaft in der 80-jährigen Geschichte von Nedal ist eine große Veränderung für alle Involvierten. Die Suche nach neuen Anteilseignern war ein sehr intensiver, jedoch lohnenswerter Prozess. Die Verbindung mit Purso fühlt sich warm und willkommen an und hat alle Voraussetzungen, um beide Firmen in der Zukunft wachsen zu lassen.” sagt Marcel Veldman, Managing Direktor von Nedal Aluminium. Als Spieler im Nischengeschäft hat Nedal eine überzeugende Reputation auf dem Gebiet von großen, schweren, sehr langen und komplexen Strangpressprofilen in einer Vielfalt von Legierungen. Nedal bedient ein umfangreiches Gebiet innerhalb Europas und mit Sicherheit auch darüber hinaus für spezielle Produkte. “Beide Firmen haben einen sehr klaren Fokus und das sind definitiv nicht die traditionellen Wege der klassischen Strangpresswerke, sondern der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen mit dem Ziel beiderseitiger Wertschöpfung. Wir schauen mit Interesse und Vertrauen in die Zukunft und sind stolz auf die Verbindung mit der Purso Group Oy.

Weitere Information

Purso Oy

  • CEO Jussi Aro
  • +358 40 411 4554
  • jussi.aro@purso.fi

Nedal Aluminium B.V.

  • Managing Director Marcel T. Veldman
  • +31 30 292 5769
  • marcelveldman@nedal.com

1959 startete Purso seine Produktion als Eloxalwerk für Aluminiumprofile. Purso Group Oy und seine erste Aluminium Strangpresslinie begann 1974 in Siuro, Nokia. Zurzeit beinhaltet die Gruppe auch Linjapinta Oy, die sich auf Pulverbeschichtung konzentriert und Purso AluCool Oy ein Produzent für Kühlkörper aus Aluminium. Der Gesamtumsatz dieser Unternehmen erreichte im Jahr 2018 über 90 Millionen Euro, mit 270 Mitarbeitern. Der Umsatz der Purso Group wird nach der Akquisition ca. 170 Millionen Euro erreichen.