LichtmastenMöglichkeiten

Einzigartige Möglichkeiten für Aluminium-Lichtmasten

Aluminium ist ein Rohstoff mit vielen einzigartigen Eigenschaften und in vielen Anwendungen einsetzbar. Damit sind wir in der Lage, den perfekten Lichtmast für jede Umgebung und jeden Untergrund entwickeln. Denken Sie dabei an unsere kollisionssicheren Masten für Landstraßen und Autobahnen. Nostalgische Lichtmasten für Marktplätze, aber auch unsere einzigartige HDPE-Erdstücksicherung.

Nedal lighting columns - expanded inner tube

Lichtmast, stabiler durch expandiertes Innenrohr

Ein expandiertes Innenrohr verstärkt den Lichtmast und den Bereich rund um die Montageluke. Es verstärkt nicht nur den Lichtmast, sondern bietet auch noch zusätzlichen Schutz gegen das Eintreten des Montagedeckels.

Das expandierte Innenrohr ist serienmäßig mit einer integrierten Montageschiene, 2 Gleitmuttern und Erdungsbolzen versehen. Die Montageschiene wurde von uns selbst entwickelt und ist patentiert. Damit können die elektrischen Teile schnell und bequem im Mast angebracht werden. Die Abmessungen der Montageschiene erfüllen die EN40-Normen.

Keine Korrosion dank innovativer Beschichtung des Bodenstücks

Die Lichtmasten sind serienmäßig mit einem thermoplastischen Schutz des Bodenstücks versehen. Dieser Erdstückschutz erfüllt unter normalen Bedingungen hervorragend seinen Zweck. Steht der Lichtmast auf einer Bodenart, die eine größere Herausforderung darstellt, denken Sie an Kriechstrom und Salzkonzentrationen, kann das Bodenstück des Lichtmasts mit einem HDPE-Schutz versehen werden. HDPE ist ein langlebiger, hochwertiger, zu 100 % recycelbarer Kunststoff mit einer hohen chemischen Resistenz und Temperaturbeständigkeit.
Das Bodenstück wird durch eine vollständige Isolierung vom Lichtmast getrennt, um galvanische Korrosion zu vermeiden.

Nedal lighting columns - ground level protection
Nedal lighting columns - ground level protection

Lichtmasten mit Bodenoberkantenschutz

Der Bodenoberkantenschutz wird aus einem (1) Stück gefertigt und hat einen abgeschrägten Rand, der Wasser schnell ablaufen lässt. Es handelt sich um eine feste Konstruktion, die unter hohem Druck auf dem Niveau der Bodenoberkante um den Lichtmasten herum angebracht wird. Diese Montageweise sorgt dafür, dass diese Schutzkonstruktion feuchtigkeitswehrend sowie diebstahl- und vandalismussicher ist. Optimaler Schutz unter allen Bedingungen wie Mähen, Kehren, Bepflasterung, Bewegung, Feuchtigkeit und Streusalz.